DAS SOZIALE ENGAGEMENT VON EUROVO

"Von Sklaven zu Kindern". Das ist der Traum von ECPAT, End Child Prostitution, Pornography and Trafficking, einer Organisation gegen Kinderprostitution, Kinderpornographie und Kinderhandel.

Nach Angabe auf ihrer Website (www.ecpat.it) schützt die Organisation "Kinder, wo die Gefahr besteht, dass sie für käufliche sexuelle Handlungen missbraucht werden, und engagiert sich dafür, dass sie aus ihrer Missbrauchssituation befreit werden, um wieder als Kinder zu leben". Die sexuelle Ausbeutung von Minderjährigen ist ein weltweit verbreitetes schreckliches Verbrechen und gehört zu den einträglichsten der Welt.

Mithilfe seines internationalen Netzwerks von Organisationen fördert ECPAT "Opferschutzprojekte, Projekte zur Vorbeugung, Informations- und Sensibilisierungskampagnen, Überwachungsaktionen und Aktionen zur Förderung der Einhaltung von Gesetzen", da "Information und Ausbildung" die wirksamste Waffe ist, um den Kindern eine wirkliche Alternative zum Leben auf der Straße zu bieten.

Die Gruppe Eurovo teilt diesen Traum, Kindern ihre Kindheit zurückzugeben, und unterstützt ECPAT seit 2007 bei Lehr-, Sport- und Freizeitprojekten, damit diesen Kindern ein anderes Leben geboten wird.

Copyright 2015 | Tutti i diritti sono riservati | Dati societari | P.IVA 00727070393 | Privacy Policy

EUROVO S.r.l.
P.IVA 00727070393
C.F. e n. iscr. Registro Imprese 00992620286
R.E.A. n. 100103/RA
Capitale sociale 16.000.000,00 i.v.

SEDE LEGALE
Via Mensa 3 - 48022 Santa Maria In Fabriago (RA)