EUROVO

FÜR EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT

Bereits seit einigen Jahren beschreitet Eurovo den Weg der umweltspezifischen Nachhaltigkeit. Die Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung orientieren sich am Gleichgewicht von Ökologie, Ökonomie und Billigkeit: Ein Prozess ist nachhaltig, wenn er die natürlichen Ressourcen so nutzt, dass sie die Möglichkeit haben nachzuwachsen. Die Menschheit verhält sich in unserer heutigen Zeit nicht nachhaltig: Das heißt, sie verbraucht die erschöpfbaren natürlichen Ressourcen schneller als diese nachwachsen können. Auf diese Weise besteht die Gefahr, dass nachkommende Generationen nicht mehr genug Ressourcen haben, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

Damit auch zukünftige Generationen Wohlstand und Entwicklung genießen können, engagiert sich Eurovo zugunsten der Verringerung der Umweltbelastung durch seine Niederlassungen:
  • durch Verringerung des Verbrauchs von Kraftstoffen aus erschöpfbaren Quellen;
  • durch Verringerung der Treibhausgasemissionen und der Ausbringung von gärfähiger Biomasse;
  • durch Nutzung neuer Niedrigenergietechnologien und neuer umweltfreundlicher Energiequellen;
  • durch Anstrebung von Effizienz bei der Wasserausgabe;
  • durch eine ordnungsgemäße Abfallentsorgung mittels Mülltrennung.
 

Copyright 2015 | Tutti i diritti sono riservati | Dati societari | P.IVA 00727070393 | Privacy Policy

EUROVO S.r.l.
P.IVA 00727070393
C.F. e n. iscr. Registro Imprese 00992620286
R.E.A. n. 100103/RA
Capitale sociale 16.000.000,00 i.v.

SEDE LEGALE
Via Mensa 3 - 48022 Santa Maria In Fabriago (RA)